Menü

Pressemeldung vom 10. Februar 2013

Kommunalwahl 2013: Grüne treten in Salem an

Salem. Bei einer Wahlversammlung hat der Kreisverband Herzogtum Lauenburg von Bündnis 90 /Die Grünen seine Kandidatenliste für die Gemeindevertretung von Salem-Dargow-Bresahn am 26. Mai 2013 aufgestellt. Die Liste besteht aus sechs Personen in der folgenden Reihenfolge: Kornelia Mrowitzky, Detlef Arnold, Ingrid Kroeg, Ulrich Kommoß, Heike Mrozek, und Birgit Kommoß. Mit Ausnahme von Birgit Kommoß kandidieren alle auch für ein Direktmandat im Ort. „Eine lebendige Demokratie braucht Meinungsvielfalt, nur so haben die Wähler eine echte Alternative“, begründen die Kandidatinnen und Kandidaten ihren Schritt, sich für die Wahl der Gemeindevertretung zur Verfügung zu stellen. Allen gemeinsam ist der Wunsch nach einer transparenteren, nachvollziehbaren Gemeindepolitik und einer verantwortungsvollen Haushaltsführung. Sie möchten dazu beitragen, dass die Anliegen aller Bewohnerinnen und Bewohner der drei Ortsteile gleichermaßen berücksichtigt werden. Das Wahlprogramm soll im Team mit anderen Interessierten aus der Gemeinde erarbeitet werden. Bürger von Salem, die sich mit grünen Werten und Zielen identifizieren und am kommunalen Geschehen teilzunehmen möchten, sind herzlich eingeladen, ihre Anregungen mit einfließen zu lassen (Kontakt über Kornelia Mrowitzky, Tel.: 0175-2040323)