Menü

Pressemeldungen vom 7. September 2011

CDU beklatscht falsches Zitat

Geesthacht. In einer Rede im Landtag hatte sich der Fraktionsvorsitzende der Grünen, Robert Habeck, für die Fertigstellung der A21 zwischen A24 und Kiel ausgesprochen. Im Hamburger Abendblatt wurde fälschlich berichtet, dass diese Äußerung auch für den Weiterbau der A21 nach Süden mit einer Elbquerung gemeint sei. Dazu sagt Marc Ziegelitz, Geschäftsführer des Kreisverbandes der Grünen: "Dies war weder von Habeck gesagt noch entspricht es der Position der Landesgrünen. Der Redakteur des Abendblattes hat den Fehler eingestanden und sich entschuldigt. In den Lübecker Nachrichten vom 7. September äußert sich die CDU Geesthacht dazu und beklatscht das falsche Zitat. Es wäre schön, wenn sich führende Vertreter der CDU besser informieren, bevor sie sich mit Irritationen an die Öffentlichkeit wenden."