Menü

Pressemeldung vom 1. Juni 2012

Kreisgrüne diskutieren Koalitionsvertrag

Mölln. Die mögliche Regierungsbeteiligung von Bündnis 90/Die Grünen im Kieler Landtag strahlt auch in den Kreis Herzogtum Lauenburg aus. Nach der regulären Mitgliederversammlung vor gut zwei Wochen treffen sich die Kreisgrünen am Mittwoch dem 6. Juni erneut, um den Koalitionsvertrag zu diskutieren. Gemäß Planung von SPD, Grünen und SSW soll der Vertrag am Montag dem 4. Juni vorgelegt werden. Damit bleiben den Mitgliedern des Kreisverbandes gerade einmal zwei Tage, das Papier zu lesen. Am kommenden Sonnabend, dem 9. Juni, soll der Vertrag dann auch auf einem außerordentlichen Parteitag der Landesgrünen in Neumünster die Zustimmung der Basis erhalten. Als drittgrößter Kreisverband sind die Lauenburger Grünen hier mit zehn Delegierten vertreten. Die öffentliche Mitgliederversammlung der Kreisgrünen findet am 6. Juni in der Geschäftsstelle in Mölln, Marktstraße 8, statt und beginnt um 19.30 Uhr.